Seite drucken
Gemeinde Bad Ditzenbach (Druckversion)

Grußwort Bürgermeister

Herzlich Willkommen !

Bürgermeister Herbert Juhn
Bürgermeister Herbert Juhn

Unsere Gemeinde mit ihren drei Teilorten Auendorf, Bad Ditzenbach und Gosbach bietet eine ganz besondere Wohn- und Lebensqualität mit einem hohen Freizeitwert. Erleben und genießen Sie bei einem Spaziergang oder einer Wanderung, z. B. auf dem Albtraufgängerweg bzw. einem der Rundwanderwege in der Gemeinde, die wunderschöne Landschaft des Oberen Filstals mit den Streuobstwiesen, Wacholderheiden und Wäldern. Dabei gibt es vieles zu entdecken. In den Landschaftsschutz- und Naturschutzgebieten gibt es eine Fülle von seltenen Pflanzen und Tieren. Die Steinpyramide in Auendorf, der Tierstein oder die Kreuzkapelle in Gosbach, die Brunnbühlkapelle in Bad Ditzenbach und die auf dem Schlossberg gelegene Ruine Hiltenburg sind lohnende Ausflugsziele; ebenso wie die Alte Dorfkirche in der Ortsmitte von Bad Ditzenbach, der Kurpark an der Vinzenz-Klinik oder der Kräutergarten am Logistikzentrum des Kräuterhauses Sanct Bernhard.

Wer Erholung und Entspannung sucht, ist in der Vinzenz-Therme genau richtig. Im Thermal-Mineralbad mit Innen- und Außenbecken, sprudelnden Massagedüsen, Dampfbad, Sauna, Wassergymnastik und Unterwassermusik kann man richtig gut abschalten und entspannen. Für sportlich Aktive gibt es Fahrradwege, speziell ausgeschilderte Laufstrecken, Nordic-Walking-Parcours und verschiedene Sportanlagen. Nutzen Sie auch das umfangreiche und vielseitige Angebot unserer Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe. Besonders bekannt ist das Kräuterhaus Sanct Bernhard mit seinem vielfältigen Warenangebot; dort finden Sie u. a. hochwertige und wirkungsvolle Naturheilmittel und Körperpflegeprodukte.

Überzeugen Sie sich selbst!

Auf den neugestalteten, barrierefreien Internetseiten finden Sie Wissenswertes und Interessantes über die Gemeinde, historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten, öffentliche und private Dienstleistungen sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten und die vielfältigen kulturellen Angebote in den örtlichen Vereinen und Kirchengemeinden. Ebenso wollen wir Ihnen einen Überblick über die Gemeindeverwaltung und unsere öffentlichen Einrichtungen geben und Ihnen bei der Suche nach weiteren Ämtern, Behörden und sonstigen Organisationen helfen.

Wenn Sie dazu noch Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne.

Es grüßt Sie herzlich
Ihr

Herbert Juhn
Bürgermeister 

http://www.badditzenbach.de/index.php?id=8