Bad Ditzenbach

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Haus der Begegnungen

Das Haus des Gastes bietet Ihnen zugleich den Raum für Begegnungen, der Ruhe und Entspannung, aber auch der Information und des Kunstgenusses.

Haus des Gastes
Haus des Gastes

Tourismus- und Kulturbüro

Helfensteinstraße 20
73342 Bad Ditzenbach
Telefon: 07334 6911
Fax: 07334 920408
E-Mail schreiben

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr 
Montag / Mittwoch / Freitag
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ob Sie uns persönlich im Tourismus- und Kulturbüro besuchen, uns anrufen oder eine Mail schreiben, stets bekommen Sie von uns die verbindliche und umfassende Auskunft, die Sie benötigen. 

Alle Angebote unserer Kurgemeinde: Angebote, Preise, Öffnungszeiten – Sie haben viele Fragen. Wir haben stets alle Informationen für Sie parat. Und wenn einmal nicht, dann besorgen wir jede Information kurzfristig und werden Sie informieren.

Unser Team:

Waltraud Gromer
Leiterin des Tourismus- Kulturbüro
E-Mail: w.gromer(@)badditzenbach.de

Christina Maier
E-Mail: c.maier(@)badditzenbach.de

Das Team des Tourismusbüro freut sich auf Ihren Besuch.

Im Haus des Gastes finden Sie einen Leseraum mit einer Auswahl an Büchern und Zeitschriften sowie für die Freizeitgestaltung eine Kegelbahn, die nach vorheriger Reservierung genutzt werden kann.

Regelmäßige Vortragsveranstaltungen und Lesungen erweitern Ihren Horizont und ermöglichen Ihnen einen tieferen Einblick in den Ort Bad Ditzenbach mit seiner interessanten und einzigartigen Geschichte, aber auch in die nähere Umgebung, in die Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf und die Schwäbische Alb.

Ergänzt wird das Angebot im Haus des Gastes durch ständig wechselnde Ausstellungen von Malerei, Fotografien und Bastelarbeiten regionaler Künstler. Die Ausstellungen lassen das Haus des Gastes immer wieder in einem anderen Licht erscheinen. Alle Ausstellungen werden jeweils mit einer festlichen Vernissage eröffnet. Eine solche Vernissage sollten Sie Sich nicht entgehen lassen. Höhepunkt der Ausstellungen in Bad Ditzenbach ist die alle zwei Jahre stattfindende und weit über die Region hinaus bekannte „Bad Ditzenbacher Kunstnacht“. Alle Informationen hierzu erhalten Sie im Tourismus- und Kulturbüro.

Cafe "Filsblick"

derzeit nur bei Veranstaltungen geöffnet.